Frühlingskonzert 2019

Am 11. Mai ist es ab 19:00 Uhr wie­der so­weit: Der Mu­sik­ver­ein Bal­ve prä­sen­tiert sein äll­jähr­li­ches Früh­lings­kon­zert in der Au­la der Re­al­schu­le Bal­ve. Un­ter der Lei­tung von Di­ri­gent Chris­toph Go­e­ke er­war­tet das Pu­bli­kum wie­der ei­ne bun­te Mi­schung wun­der­ba­rer Me­lo­di­en. Da­bei geht es mit ei­nem Stück von Beet­ho­ven und ei­ner Pol­ka von Jo­hann Strauß II in den klas­si­sche­ren Be­reich, aber auch mit ei­nem Med­ley von Queen und den Beat­les in ei­nen lo­cke­ren Part. Die Hö­he­punk­te des Kon­zerts wer­den wohl die Fes­ti­ve Over­tu­re von Schosta­ko­witsch und ein So­lo Stück für Sa­xo­phon, das von Chia­ra Hein­zel prä­sen­tiert wird. Ein wei­te­rer Hö­he­punkt wird auch der Auf­tritt von un­se­rem Ju­gend­or­ches­ter, das mit ca. 25 Ju­gend­li­chen eben­falls ein Med­ley von Queen und erst­mals ei­nen Marsch auf­füh­ren wird.

Nach­dem im letz­ten Jahr die Mo­de­ra­ti­on des Kon­zerts äu­ßerst er­folg­reich an Meinolf Preuss Kö­nig über­ge­ben wur­de, freu­en sich die Mit­glie­der des Mu­sik­ver­eins auch in die­sem Jahr auf den Mo­de­ra­tor. Da nicht nur die neue Mo­de­ra­ti­on im letz­ten Jahr ein vol­ler Er­folg war, son­dern auch die Af­ter­show-Par­ty wird auch die­se Neue­rung aus dem letz­ten Jahr wie­der über­nom­men. Die Mu­si­ker und Mu­si­ke­rin­nen freu­en sich jetzt schon sehr dar­auf nach dem Kon­zert mit den Be­su­chern ei­ne frisch ge­grill­te Le­cke­rei zu es­sen und auch das ein oder an­de­re Bier oder den ein oder an­de­ren Wein zu trin­ken. Die Ver­pfle­gung ist na­tür­lich auch wäh­rend der Pau­se ge­ge­ben.

Ne­ben der or­ga­ni­sa­to­ri­schen Vor­be­rei­tung, hat sich das Or­ches­ter schon sehr in­ten­siv auf die mu­si­ka­li­sche Ge­stal­tung des Kon­zer­tes vor­be­reit. Da­zu ist das Or­ches­ter An­fang März in die Mu­sik­aka­de­mie in Bad Fre­de­burg ge­reist und hat­te in den drei Ta­gen ne­ben zwei gro­ßen Ge­samt­pro­ben, auch ei­nen gan­zen Tag lang Satz­pro­ben.

Wer sich die­se bun­te Mi­schung des dies­jäh­ri­gen Kon­zer­tes nicht ent­ge­hen las­sen möch­te, kann sich na­tür­lich auch schon Kar­ten si­chern. Die Kar­ten gibt es in die­sem Jahr bei der Bä­cke­rei Till­mann, Metz­ge­rei Je­dow­ski, der Volks­bank, der Apo­the­ke am Dros­ten­platz und na­tür­lich auch bei al­len Mit­glie­dern des Mu­sik­ver­eins. Wenn noch Kar­ten üb­rig sind, wird es auch ei­ne Abend­kas­se ge­ben.

Ei­ne Wo­che vor dem Kon­zert in Bal­ve, am 04. Mai, wird es be­reits ei­ne Pre­mie­re des Kon­zerts in der Walt­rin­ger Schüt­zen­hal­le ge­ben, al­ler­dings oh­ne das Ju­gend­or­ches­ter. Der Mu­sik­ver­ein lädt auch hier­zu al­le In­ter­es­sier­ten, die, die am 11. Mai nicht kön­nen oder die­je­ni­gen, für die das Kon­zert ein­mal nicht aus­reicht ein.